Warum das „Disruption“-Gerede so nervt – und was wirklich hilft

Neue Technologien verändern vieles: Doch „Disruption“ funktioniert weder als Drohszenario noch als Eldorado – Ein spannender Artikel von Karin Maria Schertler über die Kraft der Wertschöpfung und ein Plädoyer für die Kultivierung einer Disruption des Denkens.

Rebecca Haas

Rebecca Haas ist Social Media Managerin der Prof. Armbrüster Leadership Services GmbH und Studentin des Studiengangs M.A. Soziologie und Sozialforschung an der Philipps-Universität Marburg. Sie verfügt über ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Sozialwissenschaften und konnte bereits während Ihres Studiums Erfahrungen in den Gebieten Marketing, PR und Redaktionsarbeit sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.